SPD Fraktion will Hügelweg entlasten

Vor einem Jahr (September 2007) war der Hügelweg schon einmal Thema in der BV IX. Leider hat sich seit damals nichts an der Situation geändert – deshalb bringt die SPD-Fraktion das Thema wieder auf die Tagesordnung der Bezirksvertreter Ende Oktober. Immerhin geht es hier um die Sicherheit der Anwohner, insbesondere spielende Kinder müssen geschützt werden.

Die Bredeneyer Bezirksvertreterin Katja Geier und ihr Fraktionskollege Daniel Behmenburg haben sich mit dem Urheber des Bürgerschreibens aus dem letzten Jahr vor Ort getroffen und die Situation diskutiert.

Katja Geier berichtet von den Ergebnissen des Gespräches: „Problematisch ist, dass viele Navigationssysteme als Route zur Villa Hügel den Hügelweg angeben. Doch steht man vor Tor II meistens vor verschlossenen Türen. Viele Autofahrer wollen den Zeitverlust auf dem Rückweg durch die Geschwindigkeit wieder aufholen. Gerade am Wochenende ein riesen Problem für spielende Kinder!“ Geier und Behmenburg haben dieses im „Selbstversuch“ probiert und wurden vom Navigationssystem auch in den Hügelweg geleitet.

Daniel Behmenburg, Fraktionsvorsitzender der SPD in der BV IX, sieht das Problem auch: „Wir müssen hier bereits an der Frankenstraße ansetzen. Die Lösung könnte eigentlich sehr einfach sein, hier muss ein Hinweisschild mit dem richtigen Weg zur Villa Hügel hin. Besonders im Kulturhauptstadtjahr 2010 sollte dieser Hinweis sowieso ein Muss sein. Ich hoffe, dass die Verwaltung dieses Problem schnell in Angriff nimmt, zumal die Aufstellung eines Schildes kostenmäßig kaum zu Buche schlägt.“

Katja Geier ergänzt: „Problematisch ist ebenso der hintere Teil des Hügelweges. Durch den anliegenden Wald wird der Eindruck einer Landstraße erweckt, was zu einer erhöhten Geschwindigkeit verleitet. Für Spaziergänger und auch für die Tiere eine große Gefahr. Hier müssen Maßnahmen zur Reduzierung der Geschwindigkeit geschaffen werden!“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Antrag, Behmenburg, BV IX, Geier, Hügelweg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s