Archiv des Autors: danielbehmenburg

Schreiben des Bezirksbürgermeisters Benjamin Brenk zur Corona-Pandemie

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger im Stadtbezirk IX, die aktuelle Situation fordert auch uns ehrenamtliche Kommunalpolitiker heraus. Und zwar müssen wir den Spagat schaffen, mit Vorsicht, Verantwortungsbewusstsein und Fingerspitzengefühl auf die aktuellen Herausforderungen des neuen Coronavirus zu reagieren, ohne dabei in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wohnortnahes Schulangebot im Stadtbezirk IX sicherstellen

„Die Sorgen der Eltern, keinen wohnortnahen Platz an einem Gymnasium zu finden, nehmen wir äußerst ernst. Seit Jahren weisen wir darauf hin, dass bei Neubauprojekten in den Stadtteilen die Infrastruktur mitwachsen muss. Nach der Kita- und der Parkplatzsituation, um nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Name gesucht – Freundeskreis Mühlengraben möchte in See stechen

Lockerer Zusammenschluss für einen sauberen Ententeich Der Freundeskreis Mühlengraben, bestehend aus den vielen Kleinen und Großen des Kinderheims St. Josefshaus, Hans-Jörg Klingebiel und Ulli Schaper vom Verein „Care für Children“ und dem Ruhrstraßenanwohner Daniel Behmenburg, meldet sich mit einer guten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Gut gemeint – schlecht umgesetzt | Radfahrer müssen sich sicher fühlen können

SPD-Fraktion äußert sich zur Diskussion um die Fahrradstraße am Promenadenweg Die fertig gestellte Fahrradstraße am Promenadenweg in Kettwig wird derzeit kontrovers diskutiert. Hauptthema ist die sehr enge Fahrbahn, die einen beidseitigen Radverkehr und den Autoverkehr in eine Richtung aufnehmen muss. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Engagement wertschätzen – Vereine entlasten – Stadtteilleben stärken

Kettwiger Sozialdemokraten beschließen Antrag zum Kommunalwahlprogramm 2020 Die Vereine unserer Stadt sollen zukünftig bei der Durchführung von Veranstaltungen im Stadtteil deutlich entlastet und unterstützt werden. Zumindest, wenn es nach dem Willen der SPD in Kettwig geht. Diese hat sich nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Stellungnahme zur Frage einer Zusammenarbeit mit der AfD auf Bezirksvertretungsebene

Man sollte bei jedem wissen, woran man ist. Deshalb erkläre ich im Hinblick auf die Diskussion über eine Zusammenarbeit mit gewählten Vertretern der AfD deutlich: Mit der SPD in der Bezirksvertretung IX und insbesondere mit mir als Fraktionsvorsitzendem wird es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

OB Kufen blockiert Entwicklung im Löwental

Designierter SPD-OB-Kandidat Oliver Kern fordert Oberbürgermeister Thomas Kufen zum Handeln im Werdener Löwental auf: Kindesinteressen und Stadtplanung unter einen Hut bringen! Essen. Die Entwicklung der Fläche des ehemaligen Flüchtlingsheims Löwental/Alter Bahnhof in Werden stockt. Während die Politik vor Ort, Vereine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen